Über uns
Über uns

Auf einen Blick

Wir bieten in den Geschäftsbereichen "Verschreibungspflichtige Arzneimittel" (Prescription) und "Ästhetische Medizin" (Aesthetics) führende medizinische Marken an, stellen gleichzeitig einige unserer wichtigsten Marken im Bereich "Selbstmedikation" (Consumer Care) zur Verfügung und erfüllen damit zahlreiche und vielfältige Bedürfnisse im Bereich Hautgesundheit.

Zahlen und Fakten

7 Innovationsbereiche

Wir legen den Schwerpunkt unserer Innovationen auf 7 Bereiche: Akne, Rosacea, Psoriasis, atopische Dermatitis, Hautalterung, Sonnenschutz und Hautkrebs.

5 Produktionsstätten

Im Jahr 2018 produzierten mehr als 1.200 Mitarbeiter an unseren 5 Produktionsstandorten 215 Millionen Einheiten. 75 % unserer Produkte entstehen in Eigenproduktion.

Weltweite Präsenz

Wir sind an 50 Standorten in 40 Ländern tätig und haben unseren Hauptsitz in Lausanne, Schweiz.

Umsatz nach Region

Nordamerika 50,4 %
International 49,6 %

Umsatz nach Geschäftsbereich

Selbstmedikation (Consumer Care) 41 %
Ästhetische Medizin (Aesthetics) 35 %
Verschreibungspflichtige Arzneimittel (Prescription) 24 %

Entwicklung gemeinsamer Werte

Wir arbeiten Hand in Hand mit der Dermatologischen Gemeinschaft 

Leadership

Um mehr über unser globales Führungsteam zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Eine Chronik über Galderma

1981
Gründung von Galderma

1984
Galderma entdeckt Adapalen

1986
Eröffnung der ersten Niederlassungen

1995
Markteinführung von Differin zur Behandlung von Akne

2000
Eröffnung der Produktionseinheit in Baie d'Urfé, Kanada

2001
Lizenzvertrag für Metvix (Hautkrebs)

2004
Eröffnung der Produktionsstätte in Hortolândia, Brasilien

2007
Markteinführung von Differin 0,3 %

2008
Markteinführung von Epiduo

2009
Markteinführung von Azzalure und Restylane Injector

 

 

2011
Übernahme von Q-Med, Hersteller von Restylane

2014
Gründung von Nestlé Skin Health

2016
Gründung  von The Proactiv Company